Pressemeldung

Karate Dojo Überlingen erhält Auszeichnung "Stern des Sports in Bronze"

Überlingen, 21.10.2020

Erstmalig hat die Volksbank Überlingen beim Wettbewerb "Sterne des Sports" teilgenommen. Die deutschen Volks- und Raiffeisenbanken vergeben diese Auszeichnung zusammen mit dem Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) an Sportvereine, die sich in ihrer Region in besonderem Maße mit Projekten nachhaltig gesellschaftlich engagieren. Handlungsfelder deren gesellschaftlichen Engagements können z.B. Integration und Inklusion, Kinder und Jugendliche, Senioren, Familien u.v.m sein. Der Wettbewerb "Sterne des Sports" verläuft über drei Stufen. Auf der lokalen Ebene schreiben die Volksbanken und Raiffeisenbanken die "Sterne des Sports" in Bronze aus. Auf Landesebene wird der "Große Stern des Sports" in Silber verliehen. Aus allen Landessiegern wählt dann eine Jury den Bundessieger. Dieser wird bei einer feierlichen Preisverleihung mit dem "Großen Stern des Sports" in Gold ausgezeichnet. Alle Preisträger erhalten zudem eine Geldprämie.

Auf lokaler Ebene hat das Jugendkonzept des Karate Dojos Überlingen, das "Bonsai Kinderkarate", die Volksbank Überlingen besonders überzeugt. In diesem Kurs geht es nicht um perfekte Karatetechniken. Hier stehen Spass, Koordination, Motorik, Konzentrationsfähigkeit und Selbstbehauptungsübungen im Vordergrund. Ebenso werden dabei Werte sowie der respektvolle und hilfsbereite Umgang miteinander vermittelt. Für dieses gesellschaftliche Konzept erhielt das Karte-Dojo Überlingen eine Geldprämie in Höhe von 1.250 Euro von der Volksbank.

Sterne des Sports 2020

Übergabe des bronzenen "Stern des Sports" im Karate Dojo.

Auf dem Bild v.l.n.r.:
Helmut Ebner, Leiter Vertriebsmanagement Volksbank, Wolfgang Obert, Dojo-Leiter, Sandra Lohr, Bonsai-Kindertrainerin, Dieter Faulhammer, 1. Vorsitzender sowie Christine Winter, Schriftführerin.

Pressekontakt:

Erich Heggenberger
- Pressesprecher –
Telefon 07551 / 930-1520
erich.heggenberger@volksbank-ueberlingen.de

Patrick Ruetsch
- stellv. Pressesprecher –
Telefon 07551 / 930-1523
patrick.ruetsch@volksbank-ueberlingen.de