VRMobil

Das Projekt "VRmobil" ist eine gemeinsame Aktion der deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken in Zusammenarbeit mit den genossenschaftlichen Gewinnsparvereinen.

Durch Spendengelder aus dem VR-Gewinnsparen wird die Anschaffung von Fahrzeugen für den täglichen Einsatz von Hilfsdiensten, Sozialstationen und anderen unverzichtbaren Einrichtungen ermöglicht.

Auch wir die Volksbank Überlingen unterstützen das Projekt „VRmobil“ und leisten als eine von Mitgliedern getragene Bank unseren Beitrag dafür, dass das soziale Netz in der Region eng geknüpft bleibt. Damit werden die Grundwerte der Solidarität mit Leben gefüllt.

Folgende Einrichtungen aus unserer Region erhalten ihre "VRmobile" im Herbst 2021:

  • Pestalozzi Kinderdorf, Stockach-Wahlwies
  • Kinderhospizdienst Amalie, Bodenseekreis

Sie interessieren sich selber für diese Aktion oder haben einen Vorschlag, welcher regionalen Einrichtung wir damit helfen können? Dann melden Sie sich gerne direkt bei Marion Freund, Telefon: 07551-930 1526, Email: marion.freund@volksbank-ueberlingen.de