Volksbank Überlingen vergibt 10.000 Euro an Kindereinrichtungen

Von der Kletterwand bis zum Hühner ausleihen

Am Freitag, 30. Oktober 2020 war es soweit: die Volksbank Überlingen stellte die Ziehung aus Ihrem Wettbewerb "Wünsch Dir was..." ins Facebook. Jetzt konnten die 36 Teilnehmer direkt am PC mit verfolgen, ob sie bei den glücklichen Gewinner waren oder nicht.

Mit ihrem Wettbewerb "Wünsch Dir was..." richtet sich die Volksbank bereits zum 4. mal an Kindergärten und Grundschulen im Geschäftsgebiet, mit dem Ziel, dass mit dem Geld etwas Nachhaltiges angeschafft werden kann, das bisher aus finanziellen Gründen nicht realisierbar war. Der Geldsegen kommt immer in der Weltsparwoche und ersetzt die Geschenke zum Weltspartag, die meist aus Plastikprodukten oder Plüschtieren bestanden.

Ein Trostpflaster für alle, die nicht gewonnen haben. Auch im nächsten Jahr heißt es wieder: Mach mit bei "Wünsch Dir was..."

Die Gewinner stehen fest:

 

Jeweils 500 Euro haben gewonnen:

  • Kinderhaus Schulstrasse in Immenstaad
  • Hort an der Auentalschule in Owingen
  • Waldkindergarten Eschenmoos in Kluftern
  • Kindergarten St. Martin in Uhldingen-Mühlhofen
  • Kindergarten Kleiner Brühl in Salem
  • Kindergarten Pestalozzi in Markdorf
  • Kindergarten in Bodman
  • Kinderhaus Sonnenschein in Uhldingen-Mühlhofen.

 

Jeweils 1.500 Euro erhielten:

  • Kinderhaus in Altheim
  • Kindertagesstätte in Kippenhausen
  • Kindergarten Stefansfeld in Salem
  • Kindergarten Wunderland in Mühlingen.